Aktuelles

Fort- und Weiterbildungen in den kommenden Monaten

von Barbara Wich-Glasen

Liebe Tierbesitzer,

die kommenden Monate stehen unter dem Thema der Fort- und Weiterbildung.
Dadurch wird es immer mal wieder passieren, dass vereinzelt keine Sprechstunde stattfindet.

Hier findet Ihr die vollständige Liste der Termine an denen keine Sprechstunde stattfindet:

Sa 23. Juni keine Sprechstunde - Praxis besetzt zum Futter und Medikamenteneinkauf

an allen Samstagen in den Sommerferien (30.6. - 4.8.) findet keine Sprechstunde statt

Fr 20. Juli keine Sprechstunde - Praxis besetzt zum Futter und Medikamenteneinkauf

Fr 3. August und Mo 6. August keine Sprechstunde - Praxis besetzt zum Futter und Medikamentenverkauf

Do 23. August / Fr 24. August / Sa 25. August keine Sprechstunde - Praxis besetzt zum Futter und Medikamentenverkauf

Mi 12. September bis Sa 15. September - keine Sprechstunde - Praxis besetzt zum Futter- und Medikamentenverkauf

Sa 22. September - keine Sprechstunde - Praxis besetzt zum Futter und Medikamentenverkauf


Bei Facebook ( https://www.facebook.com/Kleintierpraxis-in-Augustfehn-Barbara-Wich-Glasen-420553341475514/ ) erhaltet Ihr auch kurzfristig alle wesentlichen Informationen.

Ich freue mich sehr auf all die schönen Dinge, die ich lernen werde und die selbstverständlich Ihren vierbeinigen Lieblingen zugute kommen.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

von Barbara Wich-Glasen

Liebe Kunden,

Sie können uns gerne auch auf facebook besuchen.

Dort finden Sie regelmäßig interessante und aktuelle Informationen zu der Kleintierpraxis in Augustfehn.

https://www.facebook.com/Kleintierpraxis-in-Augustfehn-Barbara-Wich-Glasen-420553341475514/

Geänderte Sprechzeiten ab dem 1. August

von Barbara Wich-Glasen

Liebe Tierbesitzer,

da es uns ein besonderes Anliegen ist uns mit Ruhe und Zeit jedem unserer Patienten individuell widmen zu können, stellen wir zum 1. August 2017 die Nachmittagssprechstunde auf eine reine Terminsprechstunde von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr um.

Zudem dient diese Veränderung der Verkürzung langer Wartezeiten.

Wir bitten darum, dass Sie sich ab dem 1. August 2017 bei jedem Besuch mit Ihrem Tier vorher telefonisch anmelden.

Futter und Medikamente können selbstverständlich auch weiterhin ohne vorherigen Termin gekauft werden.

Vielen Dank.